Luzia Schelling

Ausbildung an der Berliner Schule für Schauspiel (1991-1995) nach ihrem Germanistik-/Romanistik-/Philosophiestudium (87-91). Engagements zunächst in Stendal, Dessau und bei der Theatercompanie Leipzig. Seit 2002 bei Theater ASPIK. Außerdem Engagements als Schauspielerin am: Theater Lübeck, Neumarkt Theater Zürich, Maxim Gorki Theater Berlin, Theater Bremen, Theater Freiburg, Schauspiel Essen, Theater Triebwerk Hamburg, Theater an der Parkaue Berlin, Theater Gera/Altenburg, Heimathafen Berlin u.a., mit den RegisseurInnen: Tobias Sosinka, Nina Mattenklotz, Michael Schweighöfer, Katja Fillmann, Anja Gronau, Tim Zulauf, Lukas Matthäi, Mirjam Strunck, Regina Gyr. Tätigkeit als Regisseurin, Dramaturgin, Referentin, sowie Projektarbeit mit Jugendlichen.

www.luziaschelling.com