Das Mündel will Vormund sein

Credits

Regie: Uli Jäckle, Zbigniew Szumski | Musik: Lars Wittershagen | Bühne: Zbigniew Szumski | Kostüme: Katarzyna Rotkiewicz
mit Katja Fillmann, Bettina Grahs, Stefanie Heipke, Florian Brandhorst, Wlodzimierz Dyla, Jan Kochanowski, Tadeus Rybicki, Dariusz Skibinski
Koproduktion mit Teatr Cinema, Michalowice / Jelenia Góra (Hirschberg), Polen

Termine

  • 21. Okt. 1999 | Theaterhaus Hildesheim | Premiere

Pressestimmen

„Viermal findet die Aufführung statt – zugleich: Auf der Hauptbühne spielt das Stück zweifach, durch eine Wand getrennt. Und dann zwei Sandbühnen rechts und links, die das Geschehen auf der Hauptbühne kommentieren. Das Publikum wird in das Verwirrspiel auf den Bühnen hineingezogen, obwohl die Distanz, die hauptsächlich durch die Masken, die die Schauspieler tragen, erzeugt wird, größer kaum sein könnte.“
Hildesheimer Allgemeine Zeitung vom 23.10.1999